Chinesischer Internet-Gigant Bitcoin Revival Tencent plant die Gründung einer Forschungsgruppe für digitale Währungen

Tencent, der Betreiber der chinesischen Social-Media-App WeChat, plant die Gründung einer Forschungsgruppe für digitale Währungen zur Weiterentwicklung von Forschungsprojekten im Bereich der Blockchain-Technologie.

Am 23. Dezember berichtete das chinesische Medienhaus iFeng, dass der chinesische Internet-Riese eine Erklärung an seine Mitarbeiter veröffentlicht hat, in der er mitteilt, dass das Unternehmen derzeit nach dem neuen Leiter der Forschungsgruppe Ausschau hält.

Die noch zu gründende Forschungsgruppe für digitale Währungen soll sich Berichten zufolge auf Tencents weiteren Fortschritt in der digitalen Zahlungsindustrie durch den Einsatz der Blockchain-Technologie konzentrieren.

Cointelegraph hat Tencent bezüglich dieser neuesten Entwicklungen kontaktiert, aber bis zum Redaktionsschluss noch keine Antwort erhalten. Dieser Artikel wird aktualisiert, wenn neue Kommentare eingehen.

Blockchain Bitcoin Revival Diamanten zum Verkauf auf WeChat

Erst kürzlich hat Tencent Bitcoin Revival eine neue Partnerschaft mit dem weltgrößten Diamantenminenunternehmen Alrosa in Russland und der Blockkettenplattform Everledger bekannt gegeben, um ein neues diamantenfokussiertes Einzelhandelsminiprogramm zu starten, das auf die eine Milliarde aktiver Nutzer von WeChat abzielt.

Bitcoin Revival Grafik

Die Zusammenarbeit zwischen den drei Unternehmen soll die Transparenz und das Vertrauen der Verbraucher über die gesamte Diamanten-Lieferkette hinweg verbessern und es den Nutzern von Social Media ermöglichen, Diamanten mit vollem Wissen über ihre Herkunft, ihre Eigenschaften und ihre Besitzhistorie zu kaufen.

Das von Tencent entwickelte Blockketten-Rechnungssystem von Shenzhen

Anfang November berichtete der Steuerdienst von Shenzhen, dass über 10 Millionen blockkettenbasierte Rechnungen in der chinesischen Technologiehauptstadt ausgestellt wurden und dass er die blockkettenfähige elektronische Rechnungsstellung weiterhin aktiv fördern wird. Shenzhen’s Blockchain-Rechnungssystem wurde von Tencent entwickelt.

Mehr als 7.600 Unternehmen haben das blockkettenbasierte Rechnungssystem mit einem Gesamtwert von fast 1 Milliarde Dollar bereits genutzt. Der Blockketten-Rechnungsservice wurde bisher im lokalen Finanzwesen, bei Versicherungen, im Einzelhandel, in der Hotelgastronomie und bei Parkdiensten eingesetzt.

admin

View more posts from this author